Oberarmstraffung: Kliniken Anbieter & Ärzte

Oberarmstraffung

Wenn Sie ernsthaft eine Oberarmstraffung erwägen, kann es Ihrer endgültigen Entscheidung zuträglich sein, sich vor Ort in spezialisierten Kliniken für Plastische Chirurgie über die konkreten Optionen beraten zu lassen. Schon der einfache Augenschein versetzt einen erfahrenen Chirurgen in die Lage, Ihnen realistische Hinweise für die Operationsaussichten und mögliche Alternativen zu geben. Sie müssen für eine Oberarmstraffung mit einem bis zu viertägigen stationären Klinikaufenthalt rechnen. Anlässlich des noch unverbindlichen Erstgespräches können Sie einen Eindruck von Ihrer möglicherweise künftigen Klinik gewinnen. Auf Ihren Heilungsprozess haben das Vertrauen zu Ihrem Chirurgen und das Wohlbefinden in einer angenehmen Klinikatmosphäre großen Einfluss.

Eine hilfreiche Adresse für Ihre Suche nach einer optimalen medizinischen Versorgung ist der Berufsverband der deutschen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Dort erhalten Sie auf Anfrage wertvolle Tipps für die Suche und erste Adressen von Anbietern des aufwendigen Eingriffs in Ihrer Nähe. Fachlich können Sie den auf diesem Wege recherchierten Operationsanbietern vertrauen, denn sie verfügen über umfangreich nachgewiesene Erfahrung und sind eine Selbstverpflichtung zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung eingegangen.

Grundsätzlich steht Ihnen jede der im gesamten Bundesgebiet verteilten Spezialkliniken für qualifizierte Schönheitschirurgie offen. Sie sollten jedoch bei der Auswahl die möglichst stressfreie Anreise zu Kontrolluntersuchungen einbeziehen. Falls Ihnen eine längere An- und Abreise nichts ausmacht, können Sie den Klinikaufenthalt zur Oberarmstraffung mit einem Kurzurlaub in einer attraktiven Region verbinden. In der Regel ist jedoch für den umfangreichen Eingriff eine Klinik in Wohnortnähe empfehlenswert, wenn Sie anschließend zuhause Ihre postoperative Erholungsphase entspannt verbringen.

Sofern die Haut an Ihren Oberarmen noch einigermaßen straff ist, sollten Sie jede Alternativmöglichkeit zur Vorbeugung von Winkarmen nutzen. Sportstudios und Kosmetikinstitute sind in diesem Zusammenhang gute Ansprechpartner. Spezielle Übungen für die Innenseiten der Arme, die bei vielen anderen Trainings vernachlässigt werden, und reichhaltige Kosmetika können im Rahmen der Gewichtsreduktion unterstützend eingesetzt werden.

Mehr Informationen: Anbieter | Ablauf | Vorher & Nachher | Risiken | Nachsorge | Kosten | Finanzierung | Schönheitsklinik | Schönheitsoperationen

Anzeige